Regelungen für Rückkehrer aus dem Auslandsurlaub

Werte Sportkameraden/innen,

der Vorstand der Turngemeinde Hilgen04 e.V. hat Regelungen für Trainer,
die aus einem Auslandsaufenthalt/Auslandsurlaub zurück kehren, beschlossen.
Diese Regelungen gelten ab sofort.

Bitte erfragt die Unterlagen bei Euren Abteilungsleitern/Geschäftsführungen.

Die Risikogebiete können unter folgender Adresse im Internet abgefragt werden:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Es sind auch die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und die Hotspot-Warnungen aus
einigen Reisegebieten, die noch nicht in der Liste der Risikogebiete vorhanden sind, zu beachten.


Da auch Teilnehmer/innen an Sportangeboten aus Urlauben zurück kehren, sind diese vor Beginn
der Sportangebotes bzgl. Urlaubsland usw. zu befragen.

Hierzu ist das Blatt mit der Sicherheitsabfrage noch einmal verändert worden.
Fragt bitte Eure Teilnehmer/innen bzgl. Urlaub usw. .


Da sich die Gesamtlage täglich ändert, müssen wir in der Risikobewertung der Rückkehrer
flexibel reagieren und agieren.


Falls es Unklarheiten bzgl. Risikogebieten usw. gibt, stehen der Vorstand sowie die beiden
Hygienebeauftragen der TGH (Petra Hindrichs & Wolfgang Gerling) gern zur Verfügung.


Wichtig ist, die Gesundheit der Trainer/innen und der Teilnehmer/innen zu schützen.
Es ist sinnvoller 1x oder 2x auf Training zu verzichten als sich eine Corona-Infektion zu
holen und schlimmstenfalls Risikogruppen unserer Gesellschaft anzustecken.

Bleibt alle gesund!

 

Mit sportlichen Grüßen

TG Hilgen 04 e.V.
Vorstand

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.